Lago Maggiore

Wegbeschreibung

ISOLA BELLA UND ISOLA MADRE

Mit dem Auto
Fahren Sie auf der Autobahn der Seen in Richtung Gravellona Toce, fahren Sie bei Carpugnino ab und folgen Sie den Schildern nach Stresa. Sie können auf der Piazza Marconi in Stresa parken und von dort mit einem der Boote zu den Borromäischen Inseln fahren.
Als Aternative hierzu können Sie Ihr Auto auf dem Platz von Carciano vor dem Pier abstellen.

Mit der Bahn
Mit Ferrovie dello Stato, Linie Mailand-Sempione, Haltestelle Stresa. Der Bahnhof ist ca. 850 m von der Piazza Marconi entfernt.
Mit Ferrovie Nord, Linie Mailand-Laveno, Haltestelle Laveno.

Mit dem Autobus
Linie VB Arona – Milano: Abfahrt von Milano Lampugnano, Haltestelle B5.
Oder Verbania – Stresa – Malpensa, nach Voranmeldung.
Für Infos www.safduemila.com.

Mit dem Flugzeug
Entfernung von den wichtigsten Flughäfen: Flughafen Turin 140 km – Mailand Malpensa 50 km – Mailand Linate 110 km – Bergamo Orio Al Serio 130 km.


VOM FESTLAND ZU DEN INSELN
Mit der Fähre
Die Fähren legen von den wichtigsten Orten am See ab.
Für mehr Infos Navigazione Lago Maggiore – öffentlicher Liniendienst.
Ein öffentlicher Dienst mit nicht fahrplanmäßigen Schnellbooten ist ebenfalls verfügbar.
Auf der Piazza Marconi in Stresa gibt es einen Infopunkt „BorromeoExperience“ mit Informationsmaterial, wo Sie Tickets, Führungen und alle Zusatzleistungen des Borromeo-Angebots kaufen und buchen können (Transfers mit Motorboot, Übernachtungen, Restaurants, Mountainbike-Verleih, usw.).

ROCCA DI ANGERA

Mit dem Auto
Fahren Sie auf der Seen-Autobahn in Richtung Gravellona Toce und bei Sesto Calende ab, weiter auf der Staatsstraße 629 in Richtung Angera, wo Touristenschilder die Anfahrt zur Festung erleichtern.
Vor dem Eingang zur Rocca gibt es kostenlose Parkplätze.

Mit der Bahn
Ferrovie dello Stato Mailand-Sempione, Haltestelle Arona. Hier legt das Boot nach Angera ab. Die Rocca ist zu Fuß auf einem ca. 15-minütigen Panoramaweg bergauf erreichbar.
Für Informationen Navigazione Lago Maggiore – Öffentlicher Liniendienst Motorboote – öffentlicher Dienst mit nicht fahrplanmäßigen Schnellbooten Maggiore – Öffentlicher Liniendienst www.navigazionelaghi.it

Mit dem Flugzeug
Entfernung von den wichtigsten Flughäfen: Turin Caselle 135 km – Mailand Malpensa 25 km – Mailand Linate 85 km – Bergamo Orio Al Serio 110 km.

PARCO PALLAVICINO

Mit dem Auto
Fahren Sie auf der Seen-Autobahn Richtung Gravellona Toce und dann bei Carpugnino ab und folgen Sie den Schildern nach Stresa.
In der Nähe des Parkeingangs gibt es einen kostenloser Parkplatz. Nachdem aber nur eine begrenzte Anzahl von Stellplätzen zur Verfügung stehen, empfehlen wir Ihnen den kostenlosen Shuttle, der täglich von Piazzale Marconi nach Stresa fährt.

Mit der Bahn
Ferrovie dello Stato Mailand-Sempione, Haltestelle Stresa. Der Bahnhof Stresa liegt etwa 800 m vom Pallavicino-Park entfernt.
Ferrovie Nord, Mailand-Laveno-Linie, Haltestelle Laveno.

Mit dem Autobus
Linie VB Arona Milano: Abfahrt von Milano Lampugnano, Haltestelle B5.
Oder Verbania – Stresa – Malpensa, nach Voranmeldung. Mehr Infos auf: www.safduemila.com.

Mit dem Flugzeug
Entfernung von den wichtigsten Flughäfen: Turin Caselle 140 km – Mailand Malpensa 50 km – Mailand Linate 110 km – Bergamo Orio Al Serio 130 km.

PARCO DEL MOTTARONE

Mit dem Auto
Fahren Sie auf der Seen-Autobahn Richtung Gravellona Toce und dann bei Carpugnino ab und folgen Sie den Schildern nach Gignese-Mottarone durch die landschaftlich reizvolle Mautstraße “Borromea” (16km).
Alternativ, zum Ausgang Carpugnino folgen Sie den Schildern nach Gignese- Armeno- Mottarone, (22 km).

Mit der Seilbahn 
Abfahrt von Piazzale Lido, in frazione Carciano di Stresa. Circa 20 minuti per raggiungere un’altitudine di 1.491.
Per info www.stresa-mottarone.it.