Isole Borromee Isole Borromee

19 Mai 2022

Weltbienentag: auf der Entdeckung der Perfektion im Bienenstand des Parco Pallavicino

Weltbienentag: auf der Entdeckung der Perfektion im Bienenstand des Parco Pallavicino

Das der Bienen ist ein hochentwickeltes und sehr empfindliches Ökosystem sowie ein außergewöhnlicher biologischer Indikator. Leider gefährdet der Klimawandel, der sich immer häufiger in wärmeren Wintern und frostigen Frühjahren äußert, das Überleben dieser Art in besorgniserregender Weise. 2017 hat die Generalversammlung der Vereinten Nationen eine Resolution verabschiedet, die den 20. Mai eines jeden Jahres zum Weltbienentag erklärt. Ziel ist es, Bürger, Medien und politische Entscheidungsträger darauf aufmerksam zu machen, wie wichtig Bienen und generell alle Bestäuber – Bienen, Wespen, Schmetterlinge, Marienkäfer, Spinnen, Reptilien, Vögel und sogar Säugetiere – für die Ernährungssicherheit, den Lebensunterhalt von Hunderten von Millionen Menschen sowie für das Funktionieren der Ökosysteme und die Erhaltung der Lebensräume sind.

Ein perfektes Bienenreich kann im Parco Pallavicino, einer Naturoase mit mehr als 50 Tierarten in Stresa, bewundert werden. Dort gibt es einen permanenten Bienenstand, ein Beispiel für den völlig natürlichen Prozess der Honigherstellung am Lago Maggiore und die enge Beziehung zu den anderen Elementen der Natur. In dem 18 Hektar großen Park gibt es etwa 10-12 Bienenstöcke, jeder mit seiner eigenen Königin.

Die Honigproduktion ist Jahr für Jahr eng mit den klimatischen Bedingungen und der Blütezeit verbunden. Am Lago Maggiore findet im Mai, nach dem Frühlingserwachen der Natur, mit der allmählichen Zunahme der Tageslichtstunden und dem Wachstum der Bienenfamilien, die Blüte der Akazie statt. Zu dieser Zeit sind die Bienen am aktivsten. In den darauffolgenden Monaten Juni und Juli ist der Kastanienbaum an der Reihe. Die Bienen werden durch den Nektar der blühenden Pflanzen angelockt, von dem sie einen Vorrat anlegen, um ihn in den Bienenstock zu bringen, wo die Insekten verschiedene Arbeiten tätigen, wie z. B. die Trocknung, bevor der Honig in den Zellen abgelagert wird. Dieser Honig wird von den Bienen selbst eingelagert, um sich während des Winters zu ernähren, wenn sich die Familie im Glomer zusammenschließt und die Aktivitäten unterbrochen sind, oder in Zeiten, in denen es kaum Blüten gibt.

Vor dem Herbst blüht der Efeu, aus dem die Bienen ihre Wintervorräte beziehen. Sollten diese nicht genügen, wird der Imker sie mit Sirup aus Wasser und Zucker und später mit Kandiszucker ernähren.

Ein kleiner Beitrag, den jeder zum Schutz der Bienen leisten kann, besteht darin, handwerklich hergestellten italienischen Honig auf den Tisch zu bringen und dabei stets die Herkunft auf dem Etikett zu überprüfen oder den Honig direkt bei den lokalen Erzeugern zu beziehen.

Unsere Partner
Instagram Feed
“Nulla è più figlio dell'arte di un giardino.”
Sir Walter Scott
🌹
Siete pronti a scoprire se è vero? I Giardini Botanici dell’Isola Madre, dalla forte impronta esotica, ospitano piante e fiori che provengono da luoghi lontani fin dai primi dell’Ottocento.
🌺
Scoprite un mondo nel magico giardino all’inglese dell'Isola Madre!
.
.
.
"Nothing is more a child of art than a garden."
Sir Walter Scott
🌹
Are you ready to find out if it's true? The botanical gardens of Isola Madre, with their strong exotic imprint, host plants and flowers that have come from distant lands since the early nineteenth century.
🌺
Discover a world within the magical English garden of Isola Madre!

#terreborromeo #lakemaggiore #lagomaggiore #BorromeoExperience #isolamadre #botanicalgardens #giardinibotanici
Raggiungere Terre Borromeo è una passeggiata, o meglio, una gita in barca!
🚤
Le Isole Borromee, con le collezioni botaniche rare, i palazzi barocchi, i viali in fiore sono una delle mete più visitate del Lago Maggiore.
🦚
Scegliete il vostro molo di partenza e godetevi il viaggio alla scoperta di un autentico tesoro.
.
.
.
Reaching Terre Borromeo is a walk, or rather, a boat trip!
🚤
The Borromean Islands, with their rare botanical collections, baroque palaces and avenues in bloom are some of the most visited destinations on Lake Maggiore.
🦚
Choose your departure pier and enjoy the journey to discover authentic treasures.

#terreborromeo #lakemaggiore #lagomaggiore #BorromeoExperience #isolamadre #isolabella #roccadiangera
La storia degli agrumi ha un’origine antichissima. Volete scoprirla?
🍋
Gli agrumi coltivati per primi sono stati il Citrus - cedro - e il pummelo! Le prime citazioni nella letteratura cinese e indiana risalgono al 2400 a.C. 
🍊
Sull’Isola Bella hanno trovato un ambiente idoneo per crescere rigogliosi!
.
.
.
The history of citrus fruits has a very ancient origin. Do you want to discover it?
🍋
The first citrus fruits cultivated were Citrus - cedar - and pummelo! The first mentions in Chinese and Indian literature date back to 2400 BC.
🍊
On Isola Bella they have found a suitable environment to thrive!

#terreborromeo #lakemaggiore #lagomaggiore #BorromeoExperience #isolamadre #isolabella #agrumi #citrusfruits