Isole Borromee Isole Borromee

12 Januar 2021

Villa und Parco Pallavicino 100% Eigentum Borromeo

Villa und Parco Pallavicino 100% Eigentum Borromeo

Der Fürst Vitaliano Borromeo erwirbt Villa und Parco Pallavicino Er bezeugt damit sein Interesse an der Förderung und Wiederbelebung der in Stresa am Lago Maggiore gelegenen Location und der Entwicklung des Tourismus in Verbano. Der Parco Pallavicino ist seit 2017 Teil der Terre Borromeo. In diesem Jahr begannen eine Reihe von Eingriffen zur Wiederherstellung und Verbesserung der Lebensräume der Tiere und der Alleen. Jetzt, mit dem Kauf der Villa und des gesamten Parks, wachsen die Möglichkeiten für die gebietliche Aufwertung.

„Die Investition“, erklärt Fürst Vitaliano Borromeo, „ist Teil einer seit einigen Jahren von mir verfolgten Strategie, um die Schönheiten des Lago Maggiore aufzuwerten. Die Villa Pallavicino mit ihrem 20 Hektar großen Park ist eine Etappe der naturalistischen Route am Lago Maggiore, und ich habe die Absicht, diesen von der Familie Pallavicino Anfang der 60er Jahre begonnenen Weg weiterzugehen.“

Der Parco Pallavicino ist vor allem für seine reiche Fauna bekannt. Mehr als 50 Arten, darunter Säugetiere und Vögel, leben dort unter dem fachkundigen Auge der Mitarbeiter, die sich 365 Tage im Jahr um ihr Wohlbefinden kümmern. Nicht weniger bedeutsam ist das von Spezialisten und Gärtnern gepflegte botanische Erbe, das im Blumengarten seine ganze Schönheit offenbart. Aus diesen Gründen ist der Parco Pallavicino auch von der Schulwelt für die Organisation von didaktischen, botanischen und faunistischen Workshops sehr beliebt.

Villa und Parco Pallavicino ziehen jedes Jahr etwa 60.000 italienische und ausländische Ausflügler an. Trotz der heiklen, an die Pandemie gebundenen Situation konnten im Jahr 2020 etwa 66.100.000 Tausend Eintritte im Vergleich zu den 62.400 im Jahr 2019 (+5,9 %) verzeichnet werden, was im Gegensatz zu den meisten italienischen Tourismusorten steht. Eine Manifestation des Bedürfnisses der Besucher, insbesondere von Familien mit Kindern, nach Kontakt mit der Natur und den Tieren.

 

Unsere Partner
Instagram Feed
Finalmente weekend! È tempo di rilassarsi con un'esplosione cromatica che colora le giornate di settembre.
🌈
Scoprite tutte le sfumature delle Isole Borromee sfogliando l'ultimo numero di @iodonna_it, in edicola oggi con il @corriere della Sera.
🗞️
Un'esperienza da vivere fino al 1° novembre!
✨
Grazie a @gianna_testa e @susy_mezzanotte_photog
.
Finally weekend! It's time to relax with a chromatic explosion that colors September days.
🌈
Discover the vibrant shades of Isole Borromee on the latest issue of IO DONNA, on newsstands today with Corriere della Sera.
🗞️
An experience to live until November 1st!
✨
Thanks to Gianna Testa and Susy Mezzanotte.

#terreborromeo #lakemaggiore #lagomaggiore #borromeoexperience #isolabella #isolamadre #garden #gardeninspiration #news #lagomaggiore