Isole Borromee Isole Borromee

TRAVEL TRADE

Le Terre Borromeo

Eine Fundgrube am Lago Maggiore

Seit dem neunzehnten Jahrhundert Ziel der Grand Tour europäischer Intellektueller und Adliger, fasziniert der Lago Maggiore immer noch Besucher aus der ganzen Welt.

Geschichte, Kunst, Botanik, aber auch herrliche Naturlandschaften, in denen Sie Sport treiben können. Das sind die wichtigsten Zutaten eines Urlaubs auf Erkundung des Kultur- und Naturerbes der Familie Borromeo, kurz der Terre Borromeo. 
Der Lago Maggiore ist in Norditalien gelegen, im von den Amerikanern Italien Lake District genannten Gebiet und erstreckt sich über die Lombardei und das Piemont bis in die Schweiz, in den Kanton Tessin. Es ist der zweitgrößte italienische See nach dem Gardasee.


Die Locations der Terre Borromeo liegen eineinhalb Stunden von Mailand entfernt und sind von den wichtigsten Flughäfen aus leicht zu erreichen.

Isola Bella

Die Isola Bella, im Archipel der Borromäischen Inseln, wurde 1650 vom Grafen Vitaliano VI. Borromeo entworfen. Vier Jahrhunderte nahm die Fertigstellung dieses prächtigen Werks in Anspruch, zu dem auch der Palazzo Borromeo und die spektakulären Gärten gehören: eine wahre barocke Schatztruhe auf dem Wasser. Der Palazzo Borromeo umfasst über 20 Räume und die stimmungsvolle Galerie Berthier mit 130 Gemälden, hauptsächlich aus dem 16. und 17. Jahrhundert. Sein weltbekannter italienischer Barockgarten ist eine perfekte Verbindung von Kunst und Natur. Seit 2002 ist der Garten der Isola Bella Teil der renommierten englischen königlichen Gartenbaugesellschaft Royal Horticultural Society.

FÜLLEN SIE DAS FORMULAR AUS, UM KONTAKTIERT ZU WERDEN

Isola Madre

Die Isola Madre, im Archipel der Borromäischen Inseln, ist ein exotischer Ort mit einem englischen Garten von außergewöhnlicher Schönheit, in dem, dank des besonderen Mikroklimas, botanische Arten aus aller Welt ihren Lebensraum gefunden haben. Inmitten des Gartens steht der Palazzo Borromeo aus dem 16. Jahrhundert. Heute beherbergt er prestigevolle Einrichtungen und eine Sammlung von Marionetten und historischen Theatern, die um 1830 vom berühmten Bühnenbildner des Mailänder Theaters La Scala, Alessandro Sanquirico, geschaffen wurden. Seit 2002 ist der Garten der Isola Madre Teil des britischen Vereins Royal Horticultural Society.

FÜLLEN SIE DAS FORMULAR AUS, UM KONTAKTIERT ZU WERDEN

Rocca di Angera

Die Rocca di Angera ist eine mittelalterliche Festung auf der lombardischen Seite des Lago Maggiore. Hier steht die Vergangenheit in ständigem Dialog mit der Gegenwart. Die historischen Räume sind mit alten Fresken und Gemälden geschmückt, die an vergangene Epochen erinnern; im mittelalterlichen Garten herrscht eine Atmosphäre aus einer Zeit, in der Blumen und Kräuter den Zyklen der Natur und der Jahreszeiten folgen. Das Puppen- und Spielzeugmuseum beherbergt eine der bedeutendsten Sammlungen ihrer Art in Europa. Die Ala Scaligera, der letzte restaurierte Körper des Gebäudes, ist ein für zeitgenössische Kunstprojekte konzipierter Raum.

FÜLLEN SIE DAS FORMULAR AUS, UM KONTAKTIERT ZU WERDEN

Parco Pallavicino

Der Parco Pallavicino erstreckt sich über 18 Hektar am Seeufer von Stresa. Eine Oase der Ruhe mitten im Grünen zwischen jahrhundertealten Pflanzen, blühenden Alleen und farbenfrohen Blumenbeeten, die immer wieder neue Blüten bieten. Den Park bewohnen über 50 Wildtierarten, darunter Zebras, Kängurus, Nasenbären und Flamingos. Auf dem Bauernhof machen Damhirsche, Lamas, Alpakas, Schafe, Ziegen und Zierhühner echte, spielerische und lehrreiche Begegnungen im Respekt und Vertrauen zwischen Besuchern und Tieren möglich.

FÜLLEN SIE DAS FORMULAR AUS, UM KONTAKTIERT ZU WERDEN

Parco del Mottarone


Der Parco del Mottarone, an den Hängen des gleichnamigen Berges, zwischen dem Lago Maggiore und dem Ortasee gelegen, ist von Mailand aus in etwa einer Stunde zu erreichen. Ein ganzjährig geöffneter Naturpark für alle, die, umgeben von Natur und atemberaubenden Aussichten, gerne Sport betreiben oder einfach nur einen Tag im Freien verbringen wollen.

FÜLLEN SIE DAS FORMULAR AUS, UM KONTAKTIERT ZU WERDEN
EINE SCHATZKISTE AM LAGO MAGGIORE
Unsere Partner
Instagram Feed
Finalmente weekend! È tempo di rilassarsi con un'esplosione cromatica che colora le giornate di settembre.
🌈
Scoprite tutte le sfumature delle Isole Borromee sfogliando l'ultimo numero di @iodonna_it, in edicola oggi con il @corriere della Sera.
🗞️
Un'esperienza da vivere fino al 1° novembre!
✨
Grazie a @gianna_testa e @susy_mezzanotte_photog
.
Finally weekend! It's time to relax with a chromatic explosion that colors September days.
🌈
Discover the vibrant shades of Isole Borromee on the latest issue of IO DONNA, on newsstands today with Corriere della Sera.
🗞️
An experience to live until November 1st!
✨
Thanks to Gianna Testa and Susy Mezzanotte.

#terreborromeo #lakemaggiore #lagomaggiore #borromeoexperience #isolabella #isolamadre #garden #gardeninspiration #news #lagomaggiore